Aufräumen mit Hindernissen

Ich hab meine Dropbox aufgeräumt … jaha, löblich mag da manch einer denken. Mir ist im Anschluss aufgefallen, dass meine bebilderten Blogbeiträge nicht mehr funzen, so dass ich sie angefangen haben zu ändern, also mit neuen Links etc. Ich hab nicht daran gedacht, dass meine Follower die jetzt alle als neue Beiträge per eMail bekommen und möchte mich ernsthaft entschuldigen. Das riecht nach spammen, ist tatsächlich aber nur Doofheit.

Advertisements

der Mann, sein Piercing und ich

Der Mann war ja vor unserer Zeit weder tattoviert noch gepierct. Jetzt hat er zwar auch noch nicht viel, aber zumindest issa nicht mehr so naggisch. XD

Heute habe ich ihn wieder zum Stecher geschleppt. Erstens steh ich auch Männer mit Piercings, ich weiß, es ist oberflächlich, aber für mich kann ein Mann nicht genug Tattoos und Piercings haben (na ja, sicherlich doch, ich mein, wenn man sich damit noch halbwegs in unserer kakk Gesellschaft bewegen kann). Zweitens darf ich mich im Moment schwangerschaftsbedingt nicht piercen lassen, freu mich aber immer so unheimlich sehr über neue Piercings und Tattoos. Darum musste der Mann ran XD (ist jetzt aber nicht so, dass er nicht wollte („Komm, du willst es doch auch“))

Der Conch ist das Neue;) Schikki, nicht wahr!? Bin schon ein wenig beneiderisch.

Ohrlöcher

Am Wochenende habe ich mir spontan überlegt mein rechtes Ohr zu dehnen. Na ja, ganz so spontan war das jetzt nicht, ich überlege schon lange. Jetzt Nägel mit Köppe.

Das ganze war mehr unüberlegt, ich hatte nicht mal einen Flesh dafür, so dass ich den 10mm aus dem linken Ohr genommen habe und da entsprechend die Kralle reingemacht hab. Ich kann das mit Kralle  nicht so haben, weil das Material scheiße ist und durch die Bewegung und Reizung. Na ja.

Und ich will noch mehr. Ich hab in meinem Internetshop einen 12mm und einen 14mm Flesh bestellt. Das soll ganz schnell kommen jetzt. Außerdem hab ich noch einen Stern und eine Blume bestellt, ah und eine kleine Sichel. Ich muss unbedingt noch ein paar Ohrlöcher haben. September. Gut.

Regen ..

Seit 3 Tagen regnet es nahezu ununterbrochen, die Luft riecht frisch und klar, wie gewaschen. Die Menschen maulen über das Wetter, aber ich finde, es gibt wenige was so beruhigend ist, so sauber. Man kann endlich atmen.

5.000 Euro Belohnung ..

.. für den Kopf von König Fußball.

Seh ich das falsch, oder hat Deutschland gerade mal ein Spiel gewonnen? Und das auch noch unverdient? Und die Leute fahren Stundenlang mit ihren Autos hupend durch die Gegend?

Ich will jetzt mal gar nicht die Umweltkarte ziehen und auch nicht an die vielen armen Menschen, die Sonntags zum Frühdienst müssen und auch nicht WER DENKT AN DIE KINDER-Karte spielen,

aber:

Sind diese Menschen, die sich nach dem Spiel in ein Auto setzten (hoffenlich nüchtern, denn für viele gehören ja Fußball und Bier zusammen) und dumm in der Gegend rumfahren, Hupen und gröhlen, ja, diese Menschen, sind das die gleichen, die sich den Rest des Jahres, wenn keine EM ist, über die hohen Spritpreise aufregen?

Und es wird in jedem Jahr schlimmer, der Scheiß gehört doch verboten. Assi.

Hoffentlich fliegt Deutschland da bald raus, wenn diese grenzdebilen Freizeitfaschos das noch den ganzen Monat machen (wie lange geht das?) gibbet Tote.

P.S.: Ich hab gar keine 5.000 Euro.