yes or no

Advertisements

Hallo Pizza, hallo am Arsch! -update

In unserer Pizzabestellung stand der Vermerk:

Kunde bestellt zum ersten Mal.
Bitte bitte KEINEN Käse! Weder auf der Pizza noch im Salat. Ja, ehrlich. Um Himmels Willen keinen Käse! Danke.

Bekommen haben wir 2 Pizza mit fett Käse. Scheinbar ist dieAussage KEINEN KÄSE sehr zweideutig zu deuten und höchst unklar ausgedrückt. Ich suche noch nach einer Formulierung um meinen Wunsch verständlich zu machen.

Ich war so richtig schön auf 360, hab da angerufen um jemanden anzubrüllen und eine halbe Stunde keinen erreicht.

Wir sind immernoch hungrig!

Ich hab mich per eMail beschwert, glaube aber nicht, dass das im Geringsten irgendwas bringt, außer, dass wir definitiv zum letzten Mal bei Hallo Pizza bestellt haben.

„Hallo Pizza – iss besser“ is fürn Arsch!

Hallo Pizza, hallo Schrömu

Wenn man bei einer bekannten Internetsuchmaschine die Begriffe „vegan“, „pizza“ und „die Stadt, in der ich mich grad befinde“, eingibt, bekommt man tatsächlich einen Link zu einemPizzalieeferdienst, dender Mann promt kontaktiert hat, natürlich online, weil wir ja nirgends anrufen, zumindest nicht, wenn wir die Leute nicht kennen, und selbst dann nicht … 😀 Na ja, jetzt kommt Pizza.

ausgeraubt und weggeklaut

Wir wurden ausgeraubt. Ohne Scheiß.

Um 14h haben wir Erni zum Doktor gebracht, um 19h wollte der Mann die gelebn Säcke rausstellen, es klingelt, der Mann: Kommma runna und bring mein Händie mit. Wieso? Der Keller ist aufgebrochen und unsere Mountainbikes sind weg.

Ja geil, da ha doch tatsächlich irgendein Arsch unser Schloss am Keller abgebrochen und 3 Fahrräder weggeklaut. Ich glaubb das noch gar nicht. Wer macht so was. Von finanziellen mal abgesehen haben wir uns 2 der 3 gegenseitig zu Weihnachten geschenkt, und zwar letztes Jahr. Die Räder waren super, easy zu fahren, flott, schick, einfach toll.

Mal abgesehen davon, dass ich sauwütend bin und das mein 8. Rad war, dass geklaut wurde, bin ich zutiefst erschüttert und todtraurig, dass es Menschen gibt, die sowas machen.

Manch einer mag sich zwar fragen: Is das noch Punkrock?; aber wenn Besitz Diebstahl ist, was ist dann Diebstahl?

der Mann ist fernstudiert ..

.. und besteht auch auf den Zusatz, dass er eine „Weiterbildung“, ein „Fernstudium“ gemacht hat. Mir ist das ganz egal, ich erzähle überall rum, dass mein Mann jetzt studiert ist. Ich platze vor Stolz, mein Mann ist der Klügste auf der ganzen Welt und verdient es mehr als jeder andere.

Erwähnte ich schon Stolz?!

Ich muss mir unbedingt was überlegen, was dieser Leistung gerecht wird, weiß nur noch nicht was, im Gegensatz zum Mann bin ich nämlich zu weitaus weniger in der Lage, zumindest was auch nur im Ansatz in irgendeiner Form produktiv wäre.

Glückwunsch, Babe, ich liebe dich so sehr, mehr als alles auf der Welt. Ich lege dir mein Leben zu Füßen. Ich bin unendlich stolz auf dich. „Das hast du gut gemacht“

de Wäschmaschien isch kabbudt

Mein Chef sagte jüngst zu mir: „Wenn das Baby da is, wirst du dir eh eine neue Waschmaschine kaufen“ und ich denk: Wieso soll ich mir eine neue kaufen, hab doch eine.

Jetzt ist meine Waschmaschine kaputt … HEXE!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich hab eine neue gekauft und liefern lassen, gleich mit Altgerätentsorgung, was soll ich auch damit, is ja kaputt.

Lieferung ging auch recht fix, 2-Mann-Transport DHL .. meine Freunde..

Als die kamen, 2 alte, übergewichtige Säcke, habe ich verkündet, dass sie in den 5. Stock muss. Erstes Maulen!

Das Altgerät stand noch da, wo die neue hin sollte und da ist wenig Platz, also nochmal vergewissert, ob sie die alte mitnehmen. Zweites Maulen. Sacht der tatsächlich zu mir, ich soll den Mund halten. Ich sach, er soll sich bitte überlegen wie er was sagt, schließlich bezahl ich dafür. Er sich gleich entschuldigt, er brauche Luft, Machine wiege 70 Kilo. Ich sach, wenn er die Luft habe mich anzuflaumen, hat er ja wohl auch die Luft mal eben zu nicken oder „ja“ zu sagen.

Als die beiden denn die Waschmaschine unters Dach hiefen wollten, hab ich ihnen gesagt, dass das Altgerät noch oben stehe und erst runter müsse, weil wenig Platz. Drittes Maulen. Ich sach, darum habe ich gefragt und das hätte ich ihnen auch gesagt, wenn er mich nicht von Anfang an angeblufft hätte.

Die alten, übergewichtigen Männer also hoch, Alte runter, neue hoch. Ich bin noch mal hin und wollte sie mir angucken. Die Tür stand offen und die Maschine stand quer im Raum. Ja sicher, Jungs, ihr beschwert euch, dass die Maschine schwer ist und ihr Luft braucht um sie hoch zu hiefen und ich soll, im 6. Monat schwanger, die Maschine an ihren Platz stellen. Schönen Dank auch.

Als ich etwas später die Treppen runter bin, habe ich auf nahezu jedem Absatz Müll von der neuen und von der alten Waschmaschine gefunden. Pampig und schlampig – DHL. Das wäre mal ein Slogan. Zumindest einer, der zutrifft.

Der Mann hat die Maschine denn richtig hingestellt, angeschlossen und sie wäscht. YAY.