der Mann ist fernstudiert ..

.. und besteht auch auf den Zusatz, dass er eine „Weiterbildung“, ein „Fernstudium“ gemacht hat. Mir ist das ganz egal, ich erzähle überall rum, dass mein Mann jetzt studiert ist. Ich platze vor Stolz, mein Mann ist der Klügste auf der ganzen Welt und verdient es mehr als jeder andere.

Erwähnte ich schon Stolz?!

Ich muss mir unbedingt was überlegen, was dieser Leistung gerecht wird, weiß nur noch nicht was, im Gegensatz zum Mann bin ich nämlich zu weitaus weniger in der Lage, zumindest was auch nur im Ansatz in irgendeiner Form produktiv wäre.

Glückwunsch, Babe, ich liebe dich so sehr, mehr als alles auf der Welt. Ich lege dir mein Leben zu Füßen. Ich bin unendlich stolz auf dich. „Das hast du gut gemacht“