Ohrlöcher

Am Wochenende habe ich mir spontan überlegt mein rechtes Ohr zu dehnen. Na ja, ganz so spontan war das jetzt nicht, ich überlege schon lange. Jetzt Nägel mit Köppe.

Das ganze war mehr unüberlegt, ich hatte nicht mal einen Flesh dafür, so dass ich den 10mm aus dem linken Ohr genommen habe und da entsprechend die Kralle reingemacht hab. Ich kann das mit Kralle  nicht so haben, weil das Material scheiße ist und durch die Bewegung und Reizung. Na ja.

Und ich will noch mehr. Ich hab in meinem Internetshop einen 12mm und einen 14mm Flesh bestellt. Das soll ganz schnell kommen jetzt. Außerdem hab ich noch einen Stern und eine Blume bestellt, ah und eine kleine Sichel. Ich muss unbedingt noch ein paar Ohrlöcher haben. September. Gut.

Werbeanzeigen

piercing update

Meinem Medusa gehts fantastisch. Es ist mittlerweile schon fast 2 wochen alt und ich möchte es nicht missen. Na ja, ich merk es eigentlich nicht, man kann nicht damit spielen, aber wenn ich in den spiegel gucke denke ich: Mensch, bist du schööön. .. also das Medusa, nicht ich XD

In der Zwischenzeit hab ich schon 2 Mal meine Kugel verloren. Das erste Mal im Urlaub, da war ich nämlich jüngst. Irgendwann war sie weg und ich war traurig. Ich bin in ein Bekleidungsgeschäft und habe mir da ein neues gekauft, was anderes hatte in dem  Dorf nicht offen, bzw. lt Internetsuchmaschine gabs keinen Piercer. Das Ding war zwar zu kurz, aber für den Moment sollte es reichen. Als ich etwa 3 Stunden später aus der Kolaflasche getrunken habe, hatte ich plötzlich die Kugel im Mund .. Guddi, altes wieder rein.

Das zweite Mal grad eben: Ich habs nicht wiedergefunden, hab aber einen kürzeren Stab rein gemacht. Wenn ich schon dabei bin.

Meinem Ohr gehts auch wieder gut. Ich hatte noch recht lange eine Verhärtung drin, ist jetzt aber weg. Wasn Glück, sowas zahlt ja die Versicherung nicht. Zu meiner Aussage von wegen „mehr als 10mm will ich nicht“ muss ich sagen, dass ich diese revidiere XD ich hätte doch gerne noch 2mm mehr, aber das muss ich meinem Mann erstmal unterjubeln.

so far

tata

.. manchmal erscheint die Welt perfekt!

Heute Morgen gegen 14:00h habe ich meinen Rucksack voll mit Bierdosen gestopft, die wir am Vorabend platt gemacht haben. Nicht, dass der Eindruck entsteht, dass wir jeden Abend saufen, wir saufen nur, bevor wir Sex haben – hahahahahaha (den Wahrheitsgehalt dieser Aussage lass ich mal als Interpretationsfreiraum stehen)

Als ich knisternder Weise die Treppe runterstiefel, Karla aus dem Keller hole und meinen obligatorischen 14-tägigen Blick in den Briefkasten warf, entdeckte ich neben einem Brief von der Bank einen mit meinem handschriftlich geschriebenen Namen. Ich wusste gleich von wem das ist. Chibimoon und ich sind so retro, oder alt, dass wir uns bei Zeiten auf dem Postweg Briefe zukommen lassen.  Natürlich hab ich Karla abgestellt, den Umschlag aufgerissen und unter zunehmendem Tränenfüllstand meiner Augen angefangen zu lesen. Neben den wundervollen Zeilen war ihr Lavasteinarmband in dem Umschlag. So stand ich also mitten auf dem Fußweg einer belebeten Seitenstraße der Fußgängerzone und hab Rotz und Wasser geheult.

Danke! Und sei dir gewiss, mein liebes Chibimoon, dass ich Freude daran haben werde und es in Ehre trage.

Auf dem Weg zum Laden, in dem der Pfandautomat steht, rief mir ein Mitbürger: Geiles Teil! entgegen. Ich hab das mal auf Karla bezogen und mich fein bedankt.

Ich hab dann noch einen Flesh-Tunnel für mein Ohr gekauft (mit ner Claw zu dehnen kann ich übrigens nicht empfehlen). Mit viel Creme und „sanfter“ Gewalt hab ichs auch prompt rein bekommen. Ja, ja, das ist nicht gut, aber ich hatte einfach keine Lust mehr zu warten.

So viel dazu;)

Bei uns regnets und es gibt mir ein wenig das Gefühl von Normalität, schließlich ist November und ich mag Regen, Regen macht die Seele sauber.

Ich war denn noch schnell im Fahrradladen und wollte Karlas Bremsen nachstellen lassen, sacht der, ich soll einen Termin machen. HallO?! Um die Bremsen von meinem Tretroller nachziehen zu lassen? Da fahr ich morgen mit dem Mann zu „Tolle Räder“, die machen das gleich.

tata