Und täglich kotzt die Feministin in mir

„Eine Frau ist entweder Prinzessin oder Zicke, je nachdem wie du sie behandelt“

„Eine Frau ist der Spiegel der Taten ihres Mannes“

Eine Frau hat sich immer und überall über ihren Mann zu definieren. Eine Frau hat keine eigenständige Persönlichkeit und ihr Verhalten lässt sich individuell von einem Mann formen.

Das heißt nicht nur, dass Frauen keinen Charakter haben, sondern auch, dass zB gleichgeschlechtlichliebende Frauen, Witwen oder Singles wertlos sind, weil sie sich nicht über einen Mann an ihrer Seite definieren können.

Das schlimmste an der ganze Sache ist nicht einmal der Sachbestand per se, sondern die Tatsache, dass es viele Frauen gibt, die diese Aussagen billigen, gut heißen und verbreiten.

Die Selbst- und Eigenständigkeit der Frau wird auch, oder wieder, im Jahr 2016 angezweifelt.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s