nom-nom-nom

Heute á la carte:

Apfelpfannkuchen:

Rezept: was weiß denn ich, 6 EL Dinkelmehl, 3 EL Sojamehl, Sojamilch bis das ganze nicht mehr pappt, die restliche Tüte Haselnüsse, die ich noch hatte und Zimt. In der Pfanne braten, .. ey, wer braucht denn ein Rezept für Pfannkuchen?!?

Ich erinnere mich immer an den Koch aus dem Restaurant, in dem wir unsere Hochzeit gefeiert haben, seinerseits Vegetarier, der meinte, dass Dinkelpfannkuchen immer grau werden. Nee, is klar:

Na ja, grau ist meiner Meinung nach was anderes 😉

Gegessen haben wir das Ganze mit Sojasahne, mit einem Pk Vanillezucken und, .. tatata ZIMT ..

fertig

Kommentar von Alten: voll nom nom nom

Im Übrigen bin ich noch immer nicht in der Lage für 2 Menschen zu kochen, hab immer zu viel, die abgebildete Portion ist für mein bff [/insider] chibimoon.

tata

Eine Antwort zu “nom-nom-nom

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s